Wärmeaustauscher für Molkevorheizung

  • Benutzt die restliche magere Molke (Scotta) für die Hauptheizung mit 80% Wärmerückgewinnung
  • Beendet die Heizung mit warmem Netzwasser oder durch Dampf selbsthergestelltem Wasser
  • Modelle mit 2 oder 3 Kammern
  • Durchfluss ab 5.000 < 30.000 Litern/Stunde
  • Manometer für Druckkontrolle der Zulaufmolke
  • Thermometer für Temperaturkontrolle der Abflussmolke
  • Ventile für die Durchflusseinstellung
  • Hochleistungsplatten aus 304-Stahl
  • Werkseitig vormontiert mit entsprechenden Pumpen und Zubehör